pd-admin – E-Mails serverseitig filtern und verwalten

Ich möchte hier aufzeigen, wie man auf einem Server mit pd-admin Mails serverseitig filtern und die Filter mit Roundcubemail verwalten kann.

Hierfür wird das Sieve Plugin in Doavecot benötigt. Um dies zu aktivieren müssen wir die folgenden drei Daten editieren:

 # vi /usr/local/pd-admin2/dovecot-2.2/etc/dovecot/dovecot.conf

# Protocols we want to be serving.
#protocols = imap pop3 lmtp
protocols = imap pop3 lmtp sieve

# vi /usr/local/pd-admin2/dovecot-2.2/etc/dovecot/conf.d/15-lda.conf

protocol lda {
 # Space separated list of plugins to load (default is global mail_plugins).
 mail_plugins = $mail_plugins sieve
}

# vi /usr/local/pd-admin2/dovecot-2.2/etc/dovecot/conf.d/20-lmtp.conf

protocol lmtp {
 # Space separated list of plugins to load (default is global mail_plugins).
 mail_plugins = $mail_plugins sieve
}

(mehr …)

pd-admin – Roundcubemail 1.1.5

Bei pd-admin kann man über /roundcubemail zum gleichnamigen Webmailer gelangen. Dieser liegt allerdings in einer älteren Version vor.

Nun habe ich entdeckt, dass es unter /roundcubemail-1.1 eine neuere Version des Webmailers gibt. Eine kurze Recherche ergab, dass dies schon seit Version 0.268 in der Serverumgebung enthalten ist. Die Serverumgebung wird also derzeit mit zwei Versionen von Roundcubemail ausgeliefert.

Bei einem neu installierten pd-admin ist Roundcubemail 1.1.5 allerdings noch nicht konfiguriert. Man erhält folgenden Fehler bei Aufruf der URL:

roundcubemail-1.1-unconfigured
CONFIGURATION ERROR
CONFIGURATION ERROR 

config.inc.php was not found. 
Please read the INSTALL instructions!

Wer nun fürchtet sich durch die Konfiguration schlagen zu müssen, kann beruhigt sein. Denn es wird ein Skript mitgeliefert welches Roundcubemail 1.1.5 im Handumdrehen konfiguriert. Das Skript ruft man wie folgt auf:

[root@pdadmin ~]# /usr/local/pd-admin2/CONFIGURE/roundcube11.pl

Das war es schon. Es erscheint keine Ausgabe, sondern direkt wieder ein neuer Prompt. Ruft man /roundcubemail-1.1 erneut auf, kommt man zum Login des Webmailers
Der bekannte Roundcubemail Login
Roundcubemail Login

pd-admin – Installation

Die Installation von pd-admin ist simple, kann aber durchaus die Eine oder andere Tücke bieten. Daher zeige ich hier die Installation von pd-admin auf einer VirtualBox Maschine analog zu meinem Server von cajus.name auf.

Update 2016-08-08

kleinere Änderungen, Hinweis für Pakete von 32-bit und 64-bit Systemen, Hinweis auf pdadmin-forum.de

Inhalt
Verwendete Software
– Server mit CentOS 7 x86_64 minimal
+ Root Rechte
– pd-admin v4.27
+ SE 4-0.272

 

(mehr …)